Header-Bild

Aus dem Gemeinderat

Neugestaltung Maibaumplatz

Eine der langfristigen Planungen der Gemeinde ist die Neugestaltung des Maibaumplatzes und seine Weiterentwicklung zum Gemeindetreffpunkt. In zwei Ebenen unterteilt soll das Kriegerdenkmal als die obere Ebende weitgehend unverändert erhalten bleiben. Die untere Ebene soll den Marktplatz darstellen, der gepflastert werden und künftig für verschiedene Marktszenen zur Verfügung stehen soll, z.B. Wochenmarkt, Weihnachtsmarkt, Flohmarkt. Auch als allgemeiner Treffpunkt wird die eingeebnete und gut begehbare Fläche dienen.
Derzeit ist die Arbeitsgruppe "Maibaumplatz" (G. Lippacher, A. Rappold, N. Schley, R. Schüngel) zusammen mit dem Planungsbüro dabei, alle Ideen zusammenzuführen und auf ihre Machbarkeit und Umsetzbarkeit zu überprüfen.

Restaurierung Josef-Vogl-Halle

Aufgrund der Durchführung einer Umfrage zur Nutzung und Mängeln der Josef-Vogl-Halle durch Freie Wähler und SPD ist im Gemeinderat die Entscheidung gefallen, die Halle endlich zu restaurieren und zu modernisieren. Einige Mängel müssen behoben, innovative Ideen vor allem der Übungsleiter sollen umgesetzt werden, damit die Halle auch künftig sowohl der Schule als auch den Vereinen der Gemeinde zur Verfügung stehen kann.
Die Arbeitsgruppe "Josef-Vogl-Halle" ist aktiv in die Planungen eingestiegen und prüft gerade die Umsetzbarkeit der verschiedenen Maßnahmen.

Parallelstraße S-Bahn

Die Realisierung der seit langem geplanten Parallelstraße zur S-Bahn hat sich erneut verzögert. Nachdem die Grundstücksverhandlungen abgeschlossen waren, ist der DB "aufgefallen", dass die Sicherheitsabstände zum Bahnkörper nicht eingehalten werden und daraufhin hat sie kurzerhand den Bau eingestellt und die bereits angerückten Baumaschinen mussten wieder abrücken. Inzwischen ist zwischen Gemeinde und Bahn ein Kompromiss gefunden worden, der aber dennoch weitere Grundstückskäufe durch die Gemeinde nötig macht. Alle Grundstückseigentümer sind informiert. Sobald alle weiteren Gründstückskäufe abgeschlossen sind, kann die Gemeinde mit dem Bau der Straße beginnen.

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

22.11.2017, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Telefonsprechstunde der SPD-Kreistagsfraktion
Simone Jell , 08081/958590, SPD-Kreisrätin, Mitglied im Ausschuss für Bildung und Kultu …

29.11.2017, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Telefonsprechstunde der SPD-Kreistagsfraktion
Ulla Dieckmann , 08122/84473 Wörth/Hörlkofen, SPD-Fraktionsvorsitzende, Kreisrätin …

Alle Termine

 

Interessante Verlinkungen

Facebook
Like uns auf Facebook

BayernSPD
Homepage der BayernSPD  

Endstation Rechts Bayern 
Link zu Endstation Rechts in Bayern

Friedrich Ebert Stiftung 
Link zur Friedrich Ebert Stiftung

Bayern Forum der FES 
Link zum Bayern Forum der Friedrich Ebert Stiftung

Georg von Vollmar Akademie 
Link zur Georg von Vollmar Akademie

 

Besucher Zähler

Besucher:934285
Heute:22
Online:2
 

Mitglied werden!

Mitglied werden!